Mitteilungen Nr. 8

In unserer aktuellen Ausgabe der Mitteilungen ist dem Besuch einiger VillerInnen im Altenauer Dorfgasthaus in Bayern viel Raum gewidmet. In Altenau ist es den dortigen Bewohnern auf eindrucksvolle Weise gelungen, mit genossenschaftlichen Modellen ein dem Verfall preisgegebenes Wirtshaus zu retten und erfolgreich zu reaktivieren.

Ewald Dworschak macht sich Gedanken über die Bevölkerungsentwicklung im Großraum Innsbruck und die diesbezüglichen Implikationen auf die Wohnsituation in den einzelnen Stadtteilen.

Ein kurzer Bericht über die gelungene Restaurierung der Pfarrkirche Vill, Veranstaltungshinweise und die “Viller Zeiten” vervollständigen die Ausgabe, die hier wieder zum Download zur Verfügung steht:

Mitteilungen Nr. 8

Stadtteilausschuss Vill

Unterausschuss

Journal